Unsere Mannschaft


 

Laden…

Wenn man trotz einer Niederlage im Relegationsspiel auf der Heimfahrt feiern kann, dann zeugt das von großem Zusammenhalt und Teamgeist in der Mannschaft. Eine sehr gute Saison 16/17 geht zu Ende, eine Saison mit einigen Höhen, Tiefen und Überraschungen. Aber alles der Reihe nach:

Nach einer bitteren Niederlage im letztjährigen Relegationsspiel gegen des ST Scheyern ging die erste Mannschaft mit Trainer Jochen Niemann hochmotiviert in die neue Saison. Das Ziel war klar: Aufstieg! Wir mussten zunächst die Enttäuschung aus dem letzten Jahr verdauen und hatten mit einzelnen Startschwierigkeiten zu kämpfen. Einige Verletzungen vor allem in der Offensive (z.B. Florian Pöckl, Benedict Geuenich) warfen uns immer wieder zurück und stellten uns neue Herausforderungen. Durch einige taktische Veränderungen konnte Niemann die Mannschaft ordentlich durch diese schwierige Zeit bringen, aber nach der desolaten Leistung und 1:0 Niederlage beim SV Karlshuld war Schluss für ihn. Er erkannte selbst, dass er die Mannschaft nicht mehr erreicht und nicht zu der Höchstleistung motivieren kann, die man erwarten kann. Der Zeitpunkt des Trainerwechsels 4 Spieltage vor der Winterpause mag vielleicht falsch gewählt erscheinen, aber wenn man sich die weitere Entwicklung ansieht kann man die Entscheidung als richtig bestätigen. Als erfahrenste Spieler übernahmen Stefan Wagner und Jochen Geitl (Co) die Aufgabe als Trainer und führten die Mannschaft wieder auf die richtige Spur. In der Anfangszeit konnten die Turbulenzen noch nicht gänzlich überwunden werden und wir mussten immer wieder Rückschläge einstecken. Durch einen super Schlussspurt und eine kleine Siegesserie konnten wir und schließlich den 2. Platz uns die Chance auf die Relegation sichern. Dieses Jahr ging es gegen den BSG Taufkirchen. Im Heimspiel vor über 1000 Zuschauern konnten wir ein 1:1 erringen. Zusammen mit einigen treuen Fans reisten wir für das Auswärtsspiel mit dem Bus an. Wir waren aufgrund des Ergebnisses im Hinspiel in Zugzwang und traten daher entsprechend offensiv auf. Durch effektive Vorstöße und Konter der Taufkirchener verloren wir jedoch etwas unglücklich 4:1. „Wir können aber trotzdem sehr zufrieden mit der Saisonleistung sein. Dann müssen wir eben nächstes Jahr Erster werden“, kündigte Trainer Stefan Wagner an. In der neuen Saison spielen wir aufgrund einiger Veränderungen in der Kreisliga 2 und werden daher öfter in Richtung Freising unterwegs sein. Wir freuen uns auf die kommende Saison und die neuen Gegner. Aber ein besonderes Augenmerk beruht auf Scheyern, die Revanche für die Relegation ist schon lange überfällig…

Wir hatten nach Saisonende sehr viele Abgänge zu becklagen, darunter leider auch einige sehr kurzfristig und überraschend. Aber unsere sportliche Leitung hat schnell reagiert und mit einigen Neuzugängen wieder eine schlagkräftige Truppe für die kommende Saison zusammengestellt. Wir freuen uns auf eine interessante und erfolgreiche Saison 2017/18!


Aktuelle Trainingszeiten:

Dienstag und Donnerstag von 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr

Trainer

                   
Stefan Wagner                                               Jochen Geitl
Tel: 017623428343                                       Tel: 01743251730
E-Mail: wagner.paf@gmx.de                           E-Mail: geitl.josh@gmail.com