Unsere Mannschaft

Laden…

In der Saison 2016/17 hörten wir von vielen neutralen Zuschauern, dass wir für eine zweite Mannschaft einen sehr guten Fußball spielen. Mit einer ähnlichen Einschätzung hat auch unser Trainer Stefan Humbach die vergangene Spielzeit zusammengefasst: „Ich bin sehr stolz auf meine Mannschaft. Wir haben mit sehr vielen jungen Spielern in unseren Reihen eine echt tolle Leistung erzielt und die Atmosphäre und Stimmung im Team ist sehr angenehm. Es macht einfach Spaß hier zu trainieren und mitzuspielen.“ Das Endergebnis kann sich sehen lassen: Platz 2 mit 15 Siegen und 9 Unentschieden bei 26 Spielen. Damit haben wir uns für die Relegation zur Kreisklasse qualifiziert. Nachdem wir in der ersten Runde das Glück eines Freiloses hatten, sollte sich der Aufstieg in einem KO-Spiel entscheiden. Und das dann auch noch gegen unseren Erzkonkurrenten MTV Pfaffenhofen, der gegen den drohenden Abstieg spielte. In einem spannenden und packenden Spiel auf neutralem Platz konnten wir uns beim 2:3 leider nicht durchsetzen. „Sicherlich ist man nach so einem Spiel enttäuscht, vor allem, da es so eine knappe Angelegenheit war. Aber überhaupt bis zur Relegation zu kommen ist schon ein hartes Stück Arbeit. Wir sind sehr zufrieden mit der Leistung unserer Mannschaften in diesem Jahr“ fasste Vorstand Ramazan Yaylakci die Saison zusammen.

Damit setzt sich der aufsteigende Trend des FSV II in den letzten Jahren fort:

Seit dem zweimaligen 5. Platz in der B-Klasse (11/12 und 12/13) hat sich sehr viel getan. Nach einer überragenden Saison 13/14 mit über 100 geschossenen Toren sicherten wir uns souverän den 1. Platz und damit den direkten Aufstieg. In der Saison 14/15 und dem ersten Jahr in der A-Klasse mussten wir uns zunächst an die neue Situation gewöhnen und konnten uns nach einigen Anfangsschwierigkeiten den Klassenerhalt mit Platz 12 sichern. Im Jahr darauf spielten wir im guten Mittelfeld der Liga mit und etablierten uns auf Platz 7 in der A-Klasse. Mit dem 2. Platz konnten wir unsere Leistung und den Trend nun krönen. Wir freuen uns auf die neue Saison und erwarten wieder eine ansprechende Leistung unserer Zweiten.

Leider mussten wir wie in der ersten Mannschaft sehr viele Abgänge verkraften. Aber auch für unsere zweite Mannschaft können wir einige Neuzugänge in unseren Reihen begrüßen. Im Training funktioniert das Zusammenspiel bereits sehr gut, das gilt es jetzt in den Spielen genauso umzusetzen.

Unser letztjähriger Trainer Stefan Humbach zieht sich aus familiären Gründen vom Traineramt zurück, steht uns aber weiterhin als Spieler zur Verfügung. Das Traineramt übernimmt der ehemalige Co-Trainer Michael Wolf. Spieler und Vorstandschaft sind sich bei dieser Umstellung einig: „Michi ist sehr zuverlässig und genießt unser vollstes Vertrauen. Er wird uns auch in dieser Saison wieder einen tollen Fußball unserer Zweiten präsentieren.“

Aktuelle Trainingszeiten:

Dienstag und Donnerstag von 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr

Trainer


Michael Wolf
Tel: 01743350063
E-Mail: wolf@hechinger-gmbh.de